TOP

Fahrzeugbergung

Am 18.01.2019 wurden wir um 06:40 Uhr telefonisch von einem Kameraden zu einer Pkw – Bergung alarmiert. Dieser konnte rasch geborgen werden. Die Einsatzbereischaft konnte um 07:15 wieder hergestellt werden


TOP

Taktische Belüftung / Wärmebildkamera

Bei der ersten Monatsübung im Jahr 2018 beschäftigten sich die Kameraden/innen mit dem Thema Lüfter und Wärmebildkamera.
Der Be- und Entlüftung kommt besonders bei Brandeinsätzen in Gebäuden eine besondere Bedeutung hinzu. Bei Bränden entstehen hoch giftige Rauchgase, welche mehrere hundert Grad heiß sind.
Da unsere Feuerwehr über verschiedene Lüfter verfügt, wurden auch unterschiedliche Methoden (Überdruckberlüftung, Absaugung) angewandt.


TOP

Bezirksskirennen am Hochficht


Bei strahlendem Sonnenschein und besten Pistenverhältnissen fand das 17. Feuerwehr-Bezirksskirennen am Hochficht statt.
Dabei nahm eine Abordnung unserer Feuerwehr ebenfalls teil.

Ergebnisse können auf http://www.skizeit.net/races/26351/results/classes abgerufen werden.


TOP

Einsatz: Erneute Milchwagenbergung

Die Freiwillige Feuerwehr Piberschlag wurde am 21.12.2017 um 22:30 Uhr telefonisch durch den Kommandanten der FF-Afiesl zu einer Lkw – Bergung nach Oberafiesl gerufen.

Ein Lkw blieb auf der schneeglatten Zufahrt eines Bauernhofes hängen und fuhr sich bereits fest. Mittels Einbauseilwinde des Rüstlöschfahrzeuges konnte das Fahrzeug rasch geborgen werden. Anschließend wurde der Lkw- Lenker noch beim Anlegen der Schneeketten unterstützt. Diese hatte er nur auf einem Reifen montiert.

Nach rund einer Stunde konnten wir wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.

Dieser Einsatz war bereits der 4 Einsatz in dieser Woche.


TOP

Einsatz: Bergung eines Milchtransporters

Am 17.12.2017 wurden wir um 16:07 von der Feuerwehr Vorderweißenbach zu einer Fahrzeugbergung nach Altenschlag nachalarmiert!
Ein Milchtransporter kam wegen den winterlichen Fahrverhältnisse von der Fahrbahn ab und drohte umzustürzen.
Gemeinsam mit dem TLF Vorderweißenbach und unserer Einbauseilwinde im RLF konnten wir den LKW ohne Probleme bergen und dieser konnte danach seine Fahrt wieder fortsetzen! Um 17:06 konnten wir die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.
Verletzt wurde zum Glück niemand!

Fotos FF Vorderweißenbach

Zur Facebookseite