TOP

Storchenlandung

Wir Gratulieren unseren Feuerwehrmitgliedern Julia und Walter Höller zur Geburt ihrer Tochter Klara Viktoria. Natürlich muss so ein Ereignis dementsprechend gefeiert werden, und so flog auch ein Storch unserer Feuerwehr zu den frisch gebackenen Eltern.

Viel Freude mit eurer Tochter wünscht die gesamte FF- Piberschlag


TOP

Schule in Vorderweißenbach geräumt

Am  17. Juni 2016 fand eine  gemeinsame Übung der Freiwilligen Feuerwehren Piberschlag, Amesschlag, Bernhardschlag und Vorderweißenbach statt. Übungsannahme war ein Brand im Haupt- bzw. Volksschulgebäude in Vorderweißenbach. Durch den Atemschutztrupp unserer Wehr wurde das Schulgebäude auf vermisste Personen durchsucht. Gleichzeitig starteten wir die Brandbekämpfung im Aussenbereich bei der Volksschule.

Fotos: FF-Piberschlag und FF-Amesschlag


TOP

Einsatzübung mit FF- Altenschlag

“Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, eine Person befindet sich noch im Fahrzeug” – mit diesem Einsatztext wurden die Feuerwehren Piberschlag und Altenschlag am 14.06.2016 zu einer Übung alarmiert.

Ein mit einer Person besetzter Pkw und ein Wohnmobil waren frontal zusammengestoßen. Das Wohnmobil stand mit der Vorderachse auf dem Pkw und drohte umzustürzen. Der Pkw Lenker wurde durch den Aufprall eingeklemmt.

Während der Einsatzleiter die Lage erkundete  wurde von den eintreffenden Einsatzkräften die Einsatzstelle abgesichert, der Brandschutz aufgebaut und die Hydraulischen Rettungsgeräte in Stellung gebracht. Durch die Kräfte der Feuerwehr Piberschlag  konnte das Wohnmobil mittels Stab Fast rasch gesichert werden.  Die Feuerwehr Altenschlag sicherte währenddessen den Pkw.

In Zusammenarbeit  beider Feuerwehren konnte der eingeklemmte Lenker nach rund 20 Minuten schonend aus seinem Auto über das Heck  befreit werden.

Im Anschluss gab es Vorort noch eine Übungsbesprechung. Ziel dieser Übung war es, die Zusammenarbeit beider Feuerwehren zu fördern.


TOP

Einsatz: Lotsendienst Mühlviertel Classic

  • Alarmierung: Telefonisch
  • Alarmierung:  08:00 Uhr
  • Eingerückt:  19:00 Uhr
  • Fahrzeuge: KDO-A
  • Einsatzleiter: OBI Helmut Atzmüller


  • TOP

    Einsatz: Staßenreinigung

  • Alarmierung: Telefonisch
  • Alarmierung:  16:05 Uhr
  • Eingerückt:  17:05 Uhr
  • Fahrzeuge: RLF-A
  • Einsatzleiter: HBM Jürgen Atzmüller