TOP

THL Bereichsübung in St. Stefan

Veranstalter der diesjährigen THL-Übung am 12.04.2017 war die FF-St. Stefan am Walde.

Übungsannahme war ein schwerer Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen. Dieses Video zeigt den Einsatzablauf aus Sicht des Gruppenkommandanten unseres Rüstlöschfahrzeuges.

Beteiligte Einsatzkräfte: FF-Afiesl (LF-A) FF-Schönegg (LF-A) FF-St.Stefan am Walde (TLF-A, LF-A, KDO), FF-Piberschlag (RLF-A, KDO,) Rotes Kreuz Helfenberg mit 3 Fahrzeugen, Notarzt Dr. Mathe


TOP

Menschenrettung aus Pkw (Modul 1)

Das Thema der Monatsübung April war ” Menschenrettung nach Verkehrsunfällen”. Die Übung konnten wir bei der Firma Grünzweil in St. Johann abhalten, die uns dankenswerterweise mehrere Pkw´s zur Verfügung stellte.

Ziel dieser Übung war es, die im Herbst 2016 geübten Rettungstechniken zu verfeinern. Dazu wurde die Mannschaft in zwei Gruppen eingeteilt, die jeweils ein Szenario mit einer eingeklemmten Person abzuarbeiten hatten.


TOP

Einsatz: Lkw – Bergung

Am 10.04.2017 wurden wir um 15:56 Uhr Telefonisch zu einer Fahrzeugbergung gerufen. Ein Lkw- Lenker wollte in einer Wiese wenden und blieb stecken. Mit der Seilwinde unseres Rüstlöschfahrzeug konnte das Fahrzeug rasch geborgen werden. Um 16:33 Uhr wurde die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.


TOP

Schulung: Menschenrettung nach Verkehrsunfällen

3 Kameraden nahmen an einer  Fortbildung zum Thema “Menschenrettung nach Verkehrsunfällen” teil. Die Schulung wurde von Hauptamtswalter Hubert Springer durchgeführt.


TOP

Neue Maschinisten

Die Feuerwehr Piberschlag gratuliert den neuen Maschinisten, Mag. Julia Höller und Marcel Prach  zum erfolgreichen Abschluss des 3-tägigen Maschinistenlehrgangs an der Landesfeuerwehrschule in Linz.