TOP

Einsatz durch Sturmtief Niklas

Die Feuerwehr Piberschlag wurde zu einem Sturmschaden am 31.03.2015 um 16:19 Uhr alarmiert. “Baum liegt über Straße Richtung Afiesl nach Feststadl Piberschlag” so lautete der Alarmtext der Landeswarnzentrale. (weiterlesen…)


TOP

Atemschutzbereichsübung in Piberschlag

Insgesamt 13 Atemschutztrupps der umliegenden Feuerwehren nahmen an der von der FF-Piberschlag organisierten Bereichs – Atemschutzübung teil.

Dankenswerterweise stellte uns ein Feuerwehrkamerad seinen Rohbau also Übungsobjekt zur Verfügung.

Im stark verrauchtem Wohnhaus wurde zwei Personen vermisst. Diese mussten gesucht und gerettet werden. Die Suche stellte sich Aufgrund der schlechten Sicht als sehr Schwierig dar. Es wurde auch die vom Landesfeuerwehrverband OÖ geförderte Wärmebildkamera getestet.


TOP

Übung mit Stützpunktfahrzeug

Am 10.03.2015 wurde eine gemeinsame Übung mit den Pflichtbereichsfeuerwehren Schönegg und Piberschlag abgehalten.

Die Übungsverantwortliche Feuerwehr Schönegg lud dazu die Kameraden der FF- Bad Leonfelden mit dem KRAN Stützpunktfahrzeug ein. Dabei konnten wir uns über die Einsatzmöglichkeiten und Leistungen dieses Fahrzeuges überzeugen.

Danke für die Organisation.



TOP

Technische Übung mit RLF

Am 10.Februar fand eine allgemeine Übung zum Thema Seilwinde, Greifzug, Anschlagmittel und Hebewerkzeuge statt. (weiterlesen…)


TOP

Einsatz: Überhitzter Kamin

  • Alarmierung: Telefonisch
  • Ausgerückt:  12:30 Uhr
  • Eingerückt:  14:20 Uhr
  • Fahrzeuge: KDO-A, KDO-2 FF-Rohrbach (Wärmebildkamera)
  • Einsatzleiter: HBI Wolfgang Atzmüller