TOP

Herzliche Einladung


TOP

Einsatz: 2 LKW- Bergungen

„Fahren bis zum Gehtnichtmehr“ so lautet die Devise mancher LKW Fahrer mit meist ausländischem Kennzeichen.
Schlechte Reifen und keine Ketten am Lkw hatten zur Folge, dass die Freiwillige Feuerwehr Piberschlag am 12. und 14.12.2018 zu 2 LKW Bergungen gerufen wurde. Mit unserem Rüstlöschfahrzeug konnten die Fahrzeuge relativ rasch geborgen werden.

Einsatzdauer jeweils ca. 1 Stunde


TOP

Einsatz: Zeitungszusteller auf Abwegen

Unsanft wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Piberschlag um 04:38 Uhr mittels Sirene, Handyalarmierung und Alarm SMS aus dem Schlaf  gerissen.

Ein Zeitungszusteller kam im Bereich der B38, Abzweigung nach Piberschlag von der schneeglatten Fahrbahn ab und blieb im Seitengraben stecken. Mittels Einbauseilwinde des Rüstlöschfahrzeuges konnte das Fahrzeug  rasch geborgen werden und der Zeitungszusteller seine Fahrt fortsetzen. Die ebenfalls alarmierte Feuerwehr  Schönegg wurde nicht benötigt und konnte wieder einrücken.

Einsatzende: 05:12 Uhr


TOP

Patientengerechte Unfallrettung

Die Einsatzkräfte der FF-Piberschlag beschäftigten sich bei der Montatsübung im November mit dem Thema Verkehrsunfall.

An zwei unterschiedlichen Szenarien mussten die Teilnehmer eine verletze Person so rasch und schonend wie möglich aus dem Fahrzeug befreien.

Besonderer Wert wurde auf das richtige Stabilisieren der Fahrzeuge, das Glasmanagement und den unterschiedlichen Rettungsplänen gelegt.


TOP

Bayerisches Leistungsabzeichen

Am 20.10. 2018  machten sich einige Kameraden unserer Feuerwehr, gemeinsam mit Kollegen aus dem Bezirk Rohrbach, auf den Weg nach Deutschland zum bayrischen Leistungsabzeichen in die Hauptfeuerwache nach Passau! 
Nach wochenlanger Vorbereitungen und unzähligen Übungen konnten alle Teilnehmer in den jeweiligen Leistungsstufen den Bewerb positiv absolvieren! 
Ganz herzlich möchten wir unseren Kameraden; Andreas Dumfart, Daniel Prach, Andreas Ortner und Julia Höller, gratulieren welche mit dem heutigen Tag die Leistungsstufe 6 und somit die Höchststufe bei dieser Leistungsprüfung erreichten!