TOP

Einsatzübung Werkstättenbrand

“Brand in einer Werkstätte mit vermisster Person” so lautete die Übungsannahme für unsere Einsatzkräfte am 13.10.2020. Nach Eintreffen von Rüstlösch Piberschlag am Übungsort wurde sofort mit einem Atemschutztrupp die Brandbekämpfung im Innenangriff sowie die Personensuche in der verrauchten Werkstätte durchgeführt. Die Wasserversorgung und der zusätzliche Brandschutz konnte vom Kleinlöschfahrzeug mittels Hydranten sichergestellt werden.

Danke an die Übungsverantwortlichen Harald Duringer und Walter Höller für die Vorbereitung der Monatsübung.



TOP

Erfolgreiche Feuerwehrjugend

Am Samstag den 3. Oktober fand in Walding der Jugend Wissenstest des Bezirkes Urfahr Umgebung statt. In zahlreichen Übungsstunden wurde unsere Jugend von den Jugendbetreuern auf die Prüfung vorbereitet. Unsere Jugendmitglieder Lina Schauflinger, Tobias Bräuer und Nico Schaubmair können ab sofort stolz das Leistungsabzeichen in BRONZE tragen.

Die gesamte Feuerwehr Piberschlag gratuliert zu diesem Erfolg



TOP

4 x GOLD und 1 x SILBER für die FF-Piberschlag

Bei der heutigen Atemschutzleistungsprüfung in Amesedt erreichten 4 Kameraden die höchste Stufe in Gold und ein Kamerad die Stufe in Silber!

Wir gratulieren David Dumfart, Dominik Prach, Thomas Schwarzinger, Günter Schaubschläger und Fabian Prach zu dieser Auszeichnung. Auch ein Kamerad der FF- Afiesl nahm bei der Ausbildung teil und konnte ebenfalls mit einem Trupp der FF Piberschlag das Leistungsabzeichen in Silber erreichen.
Herzlichen Dank an die Atemschutzverantwortlichen Harald Duringer und Walter Höller für die perfekte Vorbereitung der Teilnehmer.


TOP

Monatsübung: Verkehrsunfall eingeklemmte Person

Nach der Sommerpause beschäftigten sich die Einsatzkräfte der Feuerwehr Piberschlag am 08.09.2020 mit dem Thema ” Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person” (weiterlesen…)


TOP

Verkehrsunfall eingeklemmte Person

Am Sonntag den 30.08.2020 wurden wir gemeinsam mit den Feuerwehren Altenschlag und Helfenberg in den Pflichtbereich Helfenberg alarmiert. Bereits nach kurzer Zeit rückte das vollbesetzte Rüstlöschfahrzeug und Kommandofahrzeug nach Neuling aus. (weiterlesen…)