Project Description

Verkehrsunfall B38 Böhmerwaldbundesstraße

21. Jänner 2023

Am 21.01.2023 wurden wir um 15:58 Uhr gemeinsam mit der FF- Helfenberg und FF- Altenschlag zu einem „Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person“ auf die B38 im Bereich Waldhäuser alarmiert.
Auf den winterlichen Fahrbahnverhältnissen kam eine Fahrzeuglenkerin ins Schleudern und von der Straße ab. Der PKW kam am Dach zu liegen. Bei der Ankunft wurde die verletzte Person vom Roten Kreuz betreut und von den Feuerwehrkräften aus dem Fahrzeug gerettet. Ebenfalls wurde der Notarzthubschrauber alarmiert. Im Auftrag der Polizei konnte das Fahrzeug mit der Seilwinde unseres Rüstlöschfahrzeuges wieder auf die Räder gestellt und einem örtlichen Abschleppunternehmen übergeben.
Seitens der Feuerwehren wurde eine großräumige Umleitung der B 38 eingerichtet. Unsere Kameraden waren im Bereich der „Wurzingerkreuzung“ eingesetzt um den Verkehr über die Landesstraße über St. Stefan am Walde umzuleiten.
Im Einsatz standen:
• FF Altenschlag
• FF Helfenberg
• FF Piberschlag
• Abschnittsfeuerwehrkommandant Rohrbach
• Polizei Helfenberg
• Rotes Kreuz Helfenberg
• Notarzthubschrauber
• Abschleppunternehmen
• Straßenmeisterei Bad Leonfelden
Fotos: FF- Helfenberg und FF – Piberschlag

Besuche uns gerne auch auf unserer Facebookseite

UNSERE FACEBOOKSEITE