TOP

THL Pflichtbereichsübung in Schönegg

Ein außergewöhnliches, aber doch realistisches Szenario, welches durchaus jederzeit passieren könnte, wurde am 26. April von der FF Schönegg bei der THL Frühjahrsübung des Pflichtbereiches Vorderweißenbach dargestellt.

Übungsannahme: Durch einen heftigen Sturm stürzte ein Baum auf die Guglwald-Afiesl-Landesstraße und erwischte einen PKW mit zwei Insassen. Ein zweites Auto konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und krachte direkt in das verunfallte Fahrzeug. Ein dritter PKW Fahrer erschrak durch diesen Zusammenstoß so sehr, dass er seinen PKW verriss und in die Leitplanke einer Brücke fuhr.

Nach dem Eintreffen der Feuerwehr Piberschlag mit dem Rüstlöschfahrzeug wurde dem Gruppenkommandanten mitgeteilt, das sich in unserem zugeteilten Fahrzeug 2 verletzte Personen befinden, eine Person war bewusstlos. Nach dem Sichern des Baumes und des Fahrzeuges wurde umgehend durch unseren Rettungstrupp eine Zugangsöffnung zum Fahrerraum geschaffen. So konnte unser Feuerwehr Ersthelfer rasch die verletzten Personen betreuen. Die Rettung der verletzten Personen wurde über das Heck durchgeführt. Somit konnten beide Personen rasch und schonend in rund 30 Minuten gerettet werden.

Bei dieser Übung hat sich die gute Ausbildung unserer Feuerwehrkameraden bewährt. 13 Kameraden bereiten sich derzeit auf die Österreichischen THL Tage vor. Einmal im Monat trainieren die Mitglieder des Technical Rescue Teams gemeinsam mit dem Team der FF- Amesschlag speziell die Rettung von Personen aus verunfallten Fahrzeugen.

Nach der Übung wurde im Feuerwehrhaus der FF Schönegg eine Nachbesprechung durchgeführt.

Im Übungseinsatz waren die Feuerwehren Schönegg, Vorderweißenbach, Amesschlag, Bernhardschlag Piberschlag sowie das Rote Kreuz Helfenberg und Bad Leonfelden.
Insgesamt waren 80 Personen an der Übung beteilig

Danke an die FF-Schönegg für die perfekte Vorbereitung der Übung.

Mehr Fotos gibt es auf unserer Facebookseite

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Ihre Email wird nicht verwendet.

Sie können diese HTML Befehle verwenden:<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>