TOP

Österreichische THL Tage

Am 20. und 21. September 2019 stellten sich 41 „Technical Rescue Teams“ (TRT) aus Österreich sowie Deutschland und Tschechien der Herausforderung „Technische Hilfeleistung“ (THL).

Unsere Feuerwehr war erstmals mit zwei Gruppen bei dieser Veranstaltung angemeldet.

Bei den österreichischen THL-Tagen, die in diesem Jahr von der Freiwilligen Feuerwehr Rohrbach im Mühlkreis organisiert und durchgeführt wurden, geht es nicht um einen vergleichenden Wettkampf zwischen den teilnehmenden Feuerwehren, sondern einzig um das rasche und richtige Abarbeiten, eines vorher nicht bekannten Unfallszenarios. Unter fachlicher Kontrolle von jeweils 5 Trainern, wird jedes Teammitglied, jeder Handgriff, jede Aktion und jede Phase der Unfallrettung genauestens beobachtet und bewertet.

In zahllosen Übungsstunden, bei denen viele Verkehrsunfallszenarien abgearbeitet wurden, bereiteten sich die Kameraden unserer Feuerwehr gemeinsam mit der FF Amesschlag auf diesen Tag vor. Aufgrund der „Golden Hour of Shock“ welche besagt, dass eine Person, die innerhalb einer Stunde nach einem Unfall in einem Schockraum versorgt werden kann, die beste Chance auf Heilung ohne Folgeschäden hat, ergibt sich, dass die Feuerwehr 20 Minuten für die Menschenrettung zur Verfügung stehen. Diese 20 Minuten waren auch Grundlage bei dieser Veranstaltung.

Die THL-Tage sind somit auch ein Höhepunkt im Übungskalender, bei dem die teilnehmenden Teams ihren Ausbildungsstand vor Publikum, Fachleuten und anderen Einsatzorganisationen präsentieren können.

Auch der Bezirk Urfahr-Umgebung war bei dieser Veranstaltung mit fünf Technical Rescue Teams der Feuerwehren FF Amesschlag, Freiwillige Feuerwehr Mühldorf und Freiwillige Feuerwehr Piberschlag vertreten.

Wir möchten uns nochmals ausdrücklich bei den Kameradinnen und Kameraden der Freiwillige Feuerwehr Rohrbach im Mühlkreis für die professionelle Austragung der Österreichische THL-Tage 2019 bedanken.

Im nächsten Jahr kehren die Österreichischen THL Tage dann zu ihren Wurzeln und zur Feuerwehr Zirl in Tirol zurück, die diese Veranstaltung vor 10 Jahren mitbegründet hat. Wir freuen uns bereits jetzt schon darauf.

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Ihre Email wird nicht verwendet.

Sie können diese HTML Befehle verwenden:<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>