TOP

Einsatz nach Auffahrunfall

Am 1.10.2018 ereignete sich um ca. 17:45 Uhr ein Verkehrsunfall auf der B38 auf Höhe Reifenmühle. Ein zufällig vorbeikommender Feuerwehrkamerad der FF-Piberschlag alarmierte daraufhin die Einsatzkräfte und leistete Erste Hilfe.

Vor Ort wurden die auslaufenden Betriebsflüssigkeiten gebunden und das Unfallfahrzeug an eine sichere Stelle abgestellt. Während der Aufräumarbeiten wurde der Verkehr wechselseitig angehalten. Verletzt wurde niemand. Nach ca. einer Stunde konnten wir die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

Im Einsatz standen 8 Mann der FF-Piberschlag mit RLF-A und KDO-A, die Polizeiinspektion Bad Leonfelden mit 2 Mann und die Straßenmeisterei Bad Leonfelden.

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Ihre Email wird nicht verwendet.

Sie können diese HTML Befehle verwenden:<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>