TOP

Besuch vom Feuerwehr- Nikolaus

Zu einem besonderen Einsatz wurden wir heute um 16:00 Uhr alarmiert. Wir unterstützten unseren Feuerwehr- Nikolaus und besuchten die „braven Kinder“ in Piberschlag und Umgebung.

Natürlich wurden alle COVID 19 Maßnahmen eingehalten.

Ein Video gibt es auf unserer Facebookseite


TOP

Erfolgreiche Feuerwehrjugend

Am Samstag den 3. Oktober fand in Walding der Jugend Wissenstest des Bezirkes Urfahr Umgebung statt. In zahlreichen Übungsstunden wurde unsere Jugend von den Jugendbetreuern auf die Prüfung vorbereitet. Unsere Jugendmitglieder Lina Schauflinger, Tobias Bräuer und Nico Schaubmair können ab sofort stolz das Leistungsabzeichen in BRONZE tragen.

Die gesamte Feuerwehr Piberschlag gratuliert zu diesem Erfolg



TOP

Jugend Nachmittag in Rohrbach – Berg

Am 29.08.2020 war unsere Jugendgruppe wieder aktiv. Gemeinsam fuhren wir zur Sprengung eines Schornsteins nach Rohrbach – Berg, der durch die Sprengbefugten der Feuerwehren durchgeführt wurde. Danach besuchten wir die Freiwillige Feuerwehr Rohrbach im Mühlkreis.  HBI Markus Hurnaus zeigte den Jugendlichen, die unterschiedlichen Fahrzeuge und Ausrüstung der Feuerwehr. Auch eine Besichtigung der Einsatzzentrale und des Feuerwehrhauses stand am Programm.

Das Highlight war natürlich die Fahrt mit der Drehleiter, die fest in Piberschläger Händen war. Da unsere Kameraden Jürgen Atzmüller und Günter Schaubschläger nicht nur einsatzberechtigte Mitglieder bei der FF-Rohrbach sondern auch ausgebildete Drehleiter Maschinisten sind.
Danke an die FF-Rohrbach für den tollen Nachmittag.


TOP

“Action Day” der Feuerwehrjugend Piberschlag

Am Samstag den 27.06.2020 fand beim Feuerwehrhaus Piberschlag der erste Feuerwehrjugend “Action Day” statt. Nach der Begrüßung durch den Kommandanten Helmut Atzmüller und der Erklärung des Ablaufs ging es auch gleich los. (weiterlesen…)


TOP

Osterhase für unsere Jugend

Fa. Lindt spendete den Feuerwehr-Jugendlichen des Bezirkes Urfahr-Umgebung einen Schoko-Osterhasen. Diese und weitere Geschenke wurden heute von unserem Kommandanten HBI Helmut Atzmüller seinem Stellvertreter OBI Martin Wurm sowie den Jugendbetreuern HBM Reinhard Bräuer und Markus Schwarzinger an unsere Jugendlichen verteilt. Natürlich wurden hier die vorgeschriebenen Mindestabstände aufgrund der COVID19 Maßnahmen eingehalten.

Wir wünschen trotz dieser außergewöhnlichen Situation allen ein frohes Osterfest und freuen uns auf viele kameradschaftlichen Stunden wenn es wieder möglich ist.

www.ff-piberschlag.at