TOP

Einsatz: VU Aufräumarbeiten B38

Am Sonntag den 23.05.2021 wurde um 07:40 Uhr die FF-Piberschlag mit dem Einsatzstichwort „Verkehrsunfall Aufräumarbeiten, PKW im Graben“ auf die B38, Km 131,4 Höhe Reifenmühle gerufen.

Ein PKW Lenker kam auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern und fuhr über eine steile Böschung. Zum Glück blieb der Lenker unverletzt. Auch am Fahrzeug entstand nur geringer Schaden.
Um 08:08 Uhr wurde die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.



TOP

Einsatz: Wohnhausbrand in Altenschlag

Bereits zum zweiten Brandeinsatz innerhalb von zwei Tagen wurden wir am 30.04.2021 um 18:48 Uhr im Zuge der Alarmstufe 2 nach Altenschlag alarmiert. Im Dachbereich eines Wohnhauses brach ein Feuer aus. Bei unserem Eintreffen am Einsatzort stand der Dachstuhl bereits in Vollbrand. Unser Atemschutztrupp begann sofort mit der Brandbekämpfung im Innenangriff mittels C- Hohlstrahlrohr. Dabei unterstützten wir den bereits im Innenangriff stehenden Atemschutztrupp der FF- Altenschlag.

Durch die Mannschaft des Kleinlöschfahrzeuges wurde umgehend mit dem Aufbau einer Zubringerleitung vom “Mühleder Teich” begonnen. Gemeinsam mit den Feuerwehren Schönegg und Ahorn konnte so innerhalb kürzester eine ca. 500m lange Löschleitung zum Rüstlöschfahrzeug gelegt werden.
Desweitern waren wir mit dem Aufbau der Atemschutzsammelstelle und Atemschutzüberwachung betraut.
Insgesamt standen 12 Feuerwehren der Alarmstufe 3 im Einsatz.
Nach dem reinigen der Gerätschaften konnten die 26 Einsatzkräfte unserer Feuerwehr die Einsatzbereitschaft um 23:31 Uhr wieder herstellen.
Fotos: Martin Gaisbauer, FF-Piberschlag


TOP

Einsatz: Brand in einem Hotelbetrieb in Afiesl

Am 29.04.2021 wurden wir um 16:27 Uhr gemeinsam mit den Feuerwehren Afiesl, St. Stefan und Schönegg mit dem Einsatzstichwort „ Brand Gebäude Menschenansammlung „ nach Afiesl alarmiert. Bei einem Nebengebäude eines Hotelbetriebs fing der Dachstuhl im Bereich des Kamins Feuer. Bereits bei der Anfahrt rüstete sich ein Atemschutztrupp für die Brandbekämpfung aus. Bei unserer Ankunft konnte der Brand bereits durch die Feuerwehr Afiesl gelöscht werden.

Unsere Feuerwehr stand mit dem RLF-A 2000, dem KLF-A und dem KDO-A und 22 Mann/Frau im Einsatz.
Fotos: Freiwillige Feuerwehr Afiesl


TOP

Einsatz: Brandmeldealarm Hotelbetrieb

Zu einem Brandmeldealarm wurden wir gemeinsam mit der FF Schönegg am 09.04.2021 um 20:51 Uhr zu einem Hotelbetrieb in Guglwald gerufen. Gemäß Ausrückeordnung rückten wir mit dem vollbesetzten RLF-A 2000 zum Einsatzort aus. Weitere Einsatzkräfte standen im Feuerwehrhaus in Bereitschaft. Es handelte sich um einen Fehlalarm. Die Einsatzbereitschaft wurde 21:23 Uhr wieder hergestellt.


TOP

Einsatz: Lkw- Bergung

Am 7.04.2021 wurde die Feuerwehr Piberschlag um 08:06 Uhr von der Landeswarnzentrale mittels Sirene und Handyalarmierung zu einer Lkw- Bergung auf die Böhmerwaldbundesstraße, Höhe Reifenmühle alarmiert.Aufgrund der starken Schneefälle rutschte ein Sattelschlepper in den Seitengraben und konnte seine Fahrt nicht mehr fortsetzen. Mit der Einbauseilwinde des Rüstlöschfahrzeuges konnte das Fahrzeug rasch geborgen werden. Während der Bergungsarbeiten wurde von der Feuerwehr die B38 komplett gesperrt. Der Einsatzleiter informierte telefonisch die Polizei von dieser Straßensperre.

Einsatzende: 08:45 Uhr
Fahrzeuge: RLF-A 2000 und KDO
Einsatzleiter: HBM Jürgen Atzmüller