TOP

Erste Atemschutzträgerin in Piberschlag

Trotz dieser aktuell sehr schwierigen Zeiten konnte ein weiterer Meilenstein in der Gleichstellung von Mann und Frau im Feuerwehrwesen durch unsere erste Atemschutzträgerin HFM BA Barbara Haselgrübler erreicht werden.

Da der Atemschutzleistungstest obligatorisch für die Teilnahme am Atemschutz-Lehrgang in der LFS OÖ ist, wurde dieser bereits am Samstag 16.01.2021 im Feuerwehraus der FF Schönegg unter Einhaltung sämtlicher Corona-Schutzmaßnahmen durchgeführt. Eine besondere Herausforderung war dabei die Distanzierung zwischen den Atemschutzträgern und zu den Bewerten, sowie die laufende Desinfektion der verwendeten Utensilien. Aber auch diese Hürde konnte durch gute Organisation bravourös gemeistert werden.

Barbara hat den Atemschutzlehrgang in der LFS OÖ vom 18.01. – 21.01.2021 erfolgreich absolviert und erweitert somit die Schlagkraft des Atemschutztrupps in Piberschlag um ein weiteres aktives Mitglied.

Danke an Barbara für diesen mutigen Schritt, dass du dich dieser neuen Aufgabe stellst.

Ein weiterer Dank an alle, die bei der Durchführung des ASLT’s mitgeholfen haben und an die FF Schönegg für die Bereitstellung der Räumlichkeiten.



TOP

Neues Feuerwehrmitglied

Es freut uns sehr, einen neuen Kameraden bei uns in der Feuerwehr begrüßen zu dürfen. Stefan Knogler hat mit seiner Familie in unserem Einsatzgebiet sein neues Haus errichtet und sich entschlossen unserer Feuerwehr beizutreten.
Stefan arbeitet beruflich bei der Firma Rosenbauer in Leonding und hat nach dem Beitritt bei der Feuerwehr Vorderweißenbach 2018 die Grundausbildung erfolgreich absolviert. Gestern wurde Stefan durch unseren Ausbildungsverantwortlichen HBM Jürgen Atzmüller auf allen Fahrzeugen und Geräten eingeschult und auch bereits mit der Einsatzbekleidung ausgerüstet.
Danke für die Bereitschaft in unserer Feuerwehr mitzuwirken.



TOP

Jahresbericht 2020

Pünktlich zum Jahreswechsel wurde von den KameradenInnen der Jahresbericht in unserer Einsatzone verteilt. Wir wünschen euch ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2021.

Hier könnt ihr unseren Jahresbericht auch online lesen.


TOP

Monatsübung Dezember

Am Dienstag den 15.12.2020 konnten wir nach den COVID 19 Lockerungen wieder eine Monatsübung durchführen. Zu Beginn mussten die Kameraden beim “Piberschläger Feuerwehrquiz” ihr Wissen unter Beweis stellen. Unser Ausbildungsverantwortlicher HBM Jürgen Atzmüller erstellte ein interaktives Spiel mit 20 teils gefinkelte Fragen aus dem Feuerwehrwesen. Im Anschluss wurde in Kleingruppen das Thema kraftbetriebene Geräte durchgenommen.


TOP

Großzügige Spende erhalten

Der Öl- und Additivspezialist LIQUI MOLY unterstützt Rettungsdienste und Feuerwehren in Corona-Zeiten mit einer Millionenspende.

“Wir wollen unseren Beitrag dazu leisten, dass Einsatzkräfte während der Corona-Krise zuverlässig ihre Arbeit machen können und stellen dafür Öle, Additive und Autopflegeprodukte im Wert von fünf Millionen Euro zur Verfügung.
Damit erhöhen wir die Zuverlässigkeit von Einsatzfahrzeugen und Aggregaten.”
Die Freiwillige Feuerwehr Piberschlag bedankt sich sehr herzlich bei der Firma LIQUI MOLY für diese großzügige Spende!